LTE Funkfrequenzen

Umstellung von UMTS auf LTE

UMTS Stick

Der Zeitplan für die Umstellung von UMTS auf LTE gerät gegenwärtig aus zwei Gründen ins Stocken. Der erste Grund ist rechtlicher Natur: Die beiden kleinen Mobilfunkbetreiber bemängeln, bei der für Anfang 2010 geplanten Versteigerung der erforderlichen Funkfrequenzen gegenüber den großen Anbietern benachteiligt zu werden. Eine gegen diese Versteigerung gerichtete Klage wird nun auch von der EU Kommission unterstützt, die gegen diese Versteigerung ebenfalls vorgehen will.

lte funkfrequenzen

Damit ist gegenwärtig nicht mehr klar, ob die beabsichtigte Versteigerung planmäßig erfolgen wird oder ob zunächst eine rechtliche Klärung abgewartet wird. Das zweite Problem ist technischer Art. Es wird befürchtet, des LTE Netz könne den Fernsehempfang mittels DVB-T stören. Da DVB-T in der flächendeckenden Rundfunkversorgung in Deutschland eine entscheidende Rolle spielt, müssen auch hier zunächst die Ergebnisse eines in NRW in Kooperation mit Vodafone gestarteten Feldversuchs abgewartet werden.

Topliste